Akademische Ausbildung

2012 – 2015
Master of Arts

Kulturmanagement und -tourismus
Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder)

2011 – 2012
Erasmus Semester
Budapest Business School, Ungarn

2009 – 2012
Bachelor of Arts
Sport-, Kultur- und Veranstaltungsmanagement
Schwerpunkt Kulturwissenschaften
University of Applied Sciences Kufstein Tirol (Österreich)

Lehre

Wintersemester 2020/2021

Technologiegestützte Kommunikation bei Beeinträchtigung des Sehens
Masterseminar
Humboldt Universität zu Berlin

Sommersemester 2020

Förderdiagnostik bei Beeinträchtigung des Sehens
Bachelorseminar (digital)
Humboldt Universität zu Berlin

Kolloquium
Bachelor- und Masterseminar (digital)
Humboldt Universität zu Berlin

Wintersemester 2019/2020

Digitale Medien und Sehbeeinträchtigung
Bachelorseminar
Humboldt Universität zu Berlin

Technologiegestützte Kommunikation bei Beeinträchtigung des Sehens
Masterseminar
Humboldt Universität zu Berlin

Beruflicher Werdegang

seit 2019
Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Humboldt Universität zu Berlin (Berlin)

Konzeption und Implementierung eines webbasierten Weiterbildumgsprogramms mit dem Schwerpunkt „Assistive Technologie im Unterricht von Menschen mit einer Beeinträchtigung des Sehens“

2016 – 2018
Projektkoordinatorin Digitalisierung, University of Applied Sciences Hof (Hof)

Verantwortlich für die Umsetzung der Digitalisierungsstrategie der Hochschule Hof im Bereich der Lehre. Leitung von Arbeitsgruppen und Präsentation von Ergebnissen in unterschiedlichen Gremien.

2015 – 2016
Referentin Unternehmensentwicklung, Verband der Ersatzkassen e.V. (Berlin)

Optimierung von Geschäftsprozessen d. Verbandes, Digitalisierung d. Verbandes, Vor- und Nachbereitung der Zielvereinbarungen zw. Führungskräften u. Vorstand, Unterstützende Tätigkeiten beim Thema „Stärkung der Wettbewerbsposition der Mitgliedskassen im Handlungsfeld des Morbi-RSA“, Koordination u. Konzeption von Maßnahmen des BGM, Organisatorische Unterstützung der Präqualifizierungsstelle, Bewertung von Vorschlägen des Ideenmanagements

2014 – 2015
Projektmanagerin, Verband der Automobilindustrie e.V. (Berlin)

Verantwortlich für die Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung der Veranstaltungen des VDA QMC (Qualitäts Gipfeltreffen d. Automobilindustrie, VDA QMC Expertenforum auf der IAA, Automotive SYS Conference, Qualitätsmanagement Symposium, VDA QMC Expertenforum auf der Interauto Moskau), Marketing (Newsletter, Flyer, Werbematerialien, etc.), Projektkoordination der Automotive Quality Alliance

2012 – 2015
Junior Conference- und Association Managerin, K.I.T. Group GmbH (Berlin)

Teilnehmermanagement und logistische Tätigkeiten für internationale Fachkongresse, insbesondere als Head of Registration für die Annual Conference der International Society for Pediatric and Adolescent Diabetes (2012 – 2014), Verantwortlich für das Hotelmanagement der International Supercomputing Conference und strategische Beratung der International Society für Pediatric and Adolescent Diabetes sowie Projektmanagement für kleinere Meetings des Verbandes.

Weitere Onlineprofile

Researchgate

LinkedIn

XING

Humboldt Universität zu Berlin